Rahmenbedingungen2016-11-01T10:30:30+00:00

Rahmenbedingungen

Die Lebens- und Wegegemeinschaft zur sozialen Gestaltung Haus Löwenzahn e.V. ist eine vollstationäre Einrichtung der Jugendhilfe gemäß § 34 in Verbindung mit § 35 mit einem “rund um die Uhr” Angebot an 365 Tagen. Wir nehmen Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet auf.

Nicht aufgenommen werden:

  • Kinder und Jugendliche und junge Erwachsene mit pyromanischer Neigung
  • Sexualstraftäter
  • Gewalttäter
  • Menschen mit physichem Pflegebedarf

Die Entlassung, auch Teilentlassung, des Jugendlichen oder Erwachsenen, kann auf eigenen Wunsch erfolgen, aber auch durch die Erkenntnis, dass andere Maßnahmen für ihn sinnvoller und förderlicher erscheinen. Ein solcher Entschluss wird innerhalb der Mitarbeiterkonferenz einstimmig gefasst.

Die Nachbetreuung ist in jedem Falle vorgesehen. Sie erstreckt sich je nach Bedürfnis auf alle not- wendigen Hilfestellungen zur Bewältigung von Problemen des täglichen Lebens und kann unter Umständen zusätzlich teilstationär geleistet werden.